Die Odertalsperre - Rund um die Odertalsperre

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Odertalsperre,
bei Bad Lauterberg,
im Harz.


Die Odertalsperre liegt im Harz, oberhalb von Bad Lauterberg, in Niedersachsen. Die Talsperre staut den Fluss Oder, zum Odertalstausee. Die Talsperre wurde 1934 in Betrieb genommen. Unter dem Staudamm befindet sich ein unteres Becken mit einem 7,5 m hohen Erddamm, das als Ausgleichsbecken diente.
Die Talsperre dient folgenden Zwecke, den Hochwasserschutz,der Niedrigwasseraufhöhung und der
Stromerzeugung.                                                                             

Wasseroberfläche bei Vollstau: 136 ha
Höhe über Talsohle: 56 m
Bauwerksvolumen: 1.400.000 m³

Eigentümer und Betreiber der Odertalsperre sind die Harzwasserwerke. Weitere Infos unter

http://www.harzwasserwerke.de

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü